Nicole Eibel

Bio

"Ehrlich, Jesus hat die ganze Sache mit den “3 Tage abwarten” angefangen. Er hat drei Tage gewartet, bis er wieder auferstanden ist und es war perfekt. Wenn er nur einen Tag gewartet hätte, hätten es die meisten gar nicht mitgekriegt. Die hätten gesagt: “Hey Jesus, was geht?” und Jesus hätte gesagt: “Was geht? Ich bin gestern gestorben!” und sie hätten nur gesagt: “Dafür siehst du aber ziemlich lebendig aus, Alter.” und dann hätte Jesus erklären müssen, wie er wieder auferstanden ist und dass es ein Wunder war und man würde nur sagen “Ja klar, was immer du sagst, Alter…”. Und er ist nicht an einem Samstag wieder auferstanden. Jeder hat was zu tun am Samstag, Hausarbeiten, Teppiche flechten, den Bart trimmen. NEIN. Jesus hat die ideale Anzahl an Tagen abgewartet, und zwar drei. Und er ist an einem Sonntag auferstanden, als jeder schon in der Kirche sitzt und alle weinen: “Oh Gott, Jesus ist tot” und dann BAM! Er stürzt durch die Hintertür, rennt durch den Mittelgang und jeder ist total am ausflippen und - falls es dich interessiert - da hat er auch den High Five erfunden. Und darum warten wir drei Tage, um eine Frau an zu rufen, denn so hat es Jesus gewollt."

Latest Insta posts

Current Online Auctions